Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Flüchtlingslager auf LesbosSchweiz will 20 unbegleitete Minderjährige aus Moria aufnehmen

Einige EU-Staaten helfen konkret mit der Aufnahme von Minderjährigen.
Hilfsgüter für Moria werden am Freitag, 11. September 2020 in den Bundesratsjet auf dem Flugplatz Belp bei Bern verladen.

Schutz für Kinder

Schweizer Hilfe läuft

Keine Zussage aus Wien

dpa/sda

149 Kommentare
Sortieren nach:
    Klaus Weber-Fink

    Es sind doch nur 20 Kinderlein! Von der Stirn bis zur Nasenspitze gedacht. Dann kommt der Familiennachzug, Papa+Mama, Omas+Opas, Brüder+Schwestern, Onkels+Tanten, Nichten+Neffen. Muslimische, arabische afrikanische Familien sind groß. Das Endergebnis nennt man Familien-Groß-Clan. Was die so machen kennt man von Berlin.