Zum Hauptinhalt springen

Konsum von PornosLust gesucht, Trost gefunden

Schweizer schauten in der Corona-Pause deutlich mehr Pornos. Warum genau? Dafür gibt es überraschende Erklärungen.

Das Portal Pornhub verzeichnete einen deutlichen Anstieg der Schweizer Nutzerzahlen während des Lockdown.
Das Portal Pornhub verzeichnete einen deutlichen Anstieg der Schweizer Nutzerzahlen während des Lockdown.
Foto: Getty Images/EyeEm

Am 16. März ruft Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga den nationalen Notstand aus.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.