Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ärger in der Premier LeagueLiverpool verrät seine Prinzipien und vergrault Fans

Liverpool macht sich, Spieler und Trainer Jürgen Klopp, gerade ziemlich unbeliebt.

Scharfe Kritik von Vereinslegenden

Die Bevölkerung (und somit auch die Fans) kommen nun für die Liverpooler Personalkosten auf.

Ein Gegensatz zum sozialen Engagement der Spieler

Hören Sie unseren Fussball-Podcast «Dritte Halbzeit»

2 Kommentare
Sortieren nach:
    Claudio Hammer

    So so die Tschüttler verdienen also zusammen rund 26 Mio £ pro Monat. Die 200 Angestellten bekämen also bei 2500 £ rund 500'000 £.

    Da müssten die Fussballer gerade mal auf nicht mal 2% des Lohnes verzichten und könnten die Angestellten auch mitziehen, aber nein man hängt sich lieber an den Rockzipfel des Staates!!

    .

    Die sollten ihre Clubhymne schleunigst umschreiben: FC Liverpool: You'll allways walk alone during the hard times!

    Shame on you FC Liverpool!!!