Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Vor der BundestagswahlLetzter Schlagabtausch: SPD, Union und Grüne bekräftigen Führungsanspruch

Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, Olaf Scholz, Finanzminister und SPD-Kanzlerkandidat, und Janine Wissler, Parteivorsitzende der Partei Die Linke, (v.l.n.r.) bei der TV-Debatte «Wahl 2021 Schlussrunde».

Union verringert Rückstand auf SPD

SDA

12 Kommentare
Sortieren nach:
    vico

    Viel wurde versprochen,nichts wird eingehalten werden,der Bundestag wiegt jetzt eher ab,wo und wo man noch mehr absahnen kann,jedenfalls wird es der Bevölkerung sicher nicht besser gehen,und auch der Natur nicht,Scholz wäre für mich der Beste,insofern er die AFD mit einbezieht,einer Partei,die momentan die ehrlichte Partei ist,weil sie die vielen Lügen nicht braucht,auch ist sie nicht extrem,die sehe ich vorwiegend bei den Linken