Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Im Fahrzeug zum FilmLetzte Ausfahrt Autokino

So würde das gemeinsame Filmerlebnis funktionieren: Autokino Muri (2018).

Der Andrang ist so hoch, dass wir sogar unter der Woche zwei Abendvorstellungen anbieten können.»

Heiko Desch, Drive-in-Autokino-Gruppe Deutschland

Und in der Schweiz? Abwarten!

«Aber wir sind flexibel und würden auch nur 80 Autos reinlassen, notfalls das Gastroangebot streichen und Ticketscanner organisieren.»

Cédric Marthaler, Gründungsmitglied Autokino Thun
Wie einst in den USA: Service am Wagen im Drive-in Pratteln (2018).

Hazel Brugger hat einen Auftritt

Wie im Drive-in: Das Theater an der Niebuhrg in Oberhausen.
1 Kommentar
Sortieren nach:
    Louis Deluigi

    Auch wenn die Autokinos hierzulande öffnen dürften, müssten sie die Linken und Grünen fürchten, die höchstens "Mobilitys" mögen. Kürzlich haben die aber in der Stadt Zürich gemerkt, dass Autos auch für Demos zugunsten Flüchtlingen geeignet sind. Das finde ich auch gut und hoffe, dass damit auch bei ihnen ein Umdenken stattfindet. Ich war schon immer ein unverbesserlicher Optimist und schon der Vater von Max und Moritz, Wilhelm Busch, hat gesagt: „Ich bin Pessimist für die Gegenwart, aber Optimist für die Zukunft“.