Zum Hauptinhalt springen

«Man wird in Elite und Nicht-Elite eingeteilt»

Zwei Deutsche erzählen, warum sie der Schweiz den Rücken kehren. Hauptproblem: das Schweizer Schulsystem.

Deutsche haben keine Lust mehr auf die Schweiz. Jedenfalls nicht mehr so wie früher: Das zeigen die Zahlen des Bundesamts für Statistik und des Staatssekretariats für Migration (zum Bericht). Für eine ausführliche Einschätzung der Gründe baten wir zwei, die seit Jahren mit Frau und Kindern in der Schweiz leben, ganz hier eintauchten und jetzt dennoch ihre Rückwanderung organisiert haben, zum Gespräch: einen, der, samt Familie, 2017 sogar Schweizer wurde, und einen, für den das nie in Frage kam.

Die Auswanderungswilligen

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.