Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Unfall in ZollikonLamborghini kracht in Laternenpfahl – Polizei nimmt Mann fest

Der Lamborghini rammte die Mittel-Insel  – Laternenpfahl sowie Haltestellenschild knickten ein.
Auf den Aufnahmen ist eine elegang gekleideter Herr zu sehen, der interessiert den zerstörten Wagen begutachtet.
Kurz darauf wird er nach einem Gerangel mit der Polizei niedergerungen. Ob es sich um den Fahrer handelt, ist unklar.
1 / 3

Mann festgenommen und Alkoholprobe angeordnet

32 Kommentare
Sortieren nach:
    Tobias Ernst

    Es würde mich so freuen, wenn die gehässigen Kommentatoren total falsch liegen würden. Wenn es keine Person mit Migrationshintergrund wäre, wenn es sich um ein Leihwagen handeln würde.

    Tatsache aber ist, dass diejenigen, die wohlhabend sind, auch durchaus wissen, wie man mit solch einem Sportwagen umgeht. Das man sicher nicht angibt in Ortschaften. Das man das auf ausgewiesenen Rennstrecken tut.

    So oder so, die Rechnung wird lang und teuer.