Zum Hauptinhalt springen

Budget 2021Küsnacht plant mit einem kleinen Plus

Das Budget weist einen geringen Gewinn auf. Den Steuerfuss will der Gemeinderat nicht antasten.

Die Gemeinde Küsnacht budgetiert ein ausgeglichenes Ergebnis für das Jahr 2021.
Die Gemeinde Küsnacht budgetiert ein ausgeglichenes Ergebnis für das Jahr 2021.
Archivfoto: Michael Trost

Ein Plus von 700’000 Franken budgetiert Küsnacht für das Jahr 2021. Dies ergibt sich aus einem Aufwand
von 254,1 sowie einem Ertrag von 254,8 Millionen Franken, wie die Gemeinde in einer Medienmitteilung schreibt. Der Steuerfuss soll bei 77 Prozent bleiben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.