Zum Hauptinhalt springen

Grenzöffnung am 3. JuniKeller-Sutter hat Sorgen mit Italien

Uneinig über die Grenzöffnung: Italiens Innenministerin Luciana Lamorgese (links) und Bundesrätin Karin Keller-Sutter in Rom im Oktober 2019.

Radikale Massnahmen derzeit unwahrscheinlich

Bald wird hier wieder mehr los sein: Zoll in Campocologno GR.
32 Kommentare
    lena schaub

    Hände geben ....hat sie gar nichts mitbekommen...?.