Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

KindsmissbrauchKardinal George Pell kommt frei

Erfolgreiche Berufung: Kardinal George Pell kommt frei. (Archivbild)
Der Kardinal soll aus der Haft entlassen werden. (Archivbild)
Pell räumte Fehler im Umgang mit Missbrauchsvorwürfen gegen katholische Priester ein. (13. November 2012)
1 / 15

Zu sechs Jahren Haft verurteilt

Erste Berufung scheiterte

10 Kommentare
Sortieren nach:
    Charles Gloor

    In einem Rechtsstaat gibt es die Trennung zwischen der Exekutive, Judikative und Legislative. Wäre eine rot-grüne und feministische Diktatur besser, damit Kardinal Pell ohne Beweise bestraft würde?