Zum Hauptinhalt springen

Ungare verhaftetKapo verhaftet mutmasslichen Paketdieb

Die Kantonspolizei Zürich verhaftete am Samstagabend einen 34-jährigen Ungaren. Er wurde beobachtet, wie er ein Paket aus einem Hauseingang stahl.

Ein Mann hat in Zürich diverse Pakete durchwühlt und Sachen daraus gestohlen.
Ein Mann hat in Zürich diverse Pakete durchwühlt und Sachen daraus gestohlen.
Foto: Reto Oeschger

Ein Mann durchwühlte am Samstagabend im Zürcher Kreis 9 ein Paket in einem Hauseingang, dabei wurde er von Fahndern der Kantonspolizei Zürich beobachtet. Bei einer anschliessenden Kontrolle stellten die Fahnder beim Mann mehrere Gegenstände fest, die aus dem Paket stammten. Der Ungare wurde verhaftet.

Bei der anschliessenden Hausdurchsuchung am Wohnort des Mannes wurde «etliches weiteres Deliktsgut» gefunden, schreibt die Kantonspolizei Zürich in einer Mitteilung.

Dem Mann werden neben diversen Einschleichdiebstählen auch Vergehen gegen das Betäubungsmittel- und Waffengesetz zu Last gelegt. Der Mann befindet sich in Untersuchungshaft.

gvb