Zum Hauptinhalt springen

Jogger prallt in Auto und verletzt sich schwer

Ein Jogger ist am Donnerstagabend in Watt mit einem Auto zusammengestossen. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu.

Die Ambulanz brachte den schwer verletzten Jogger ins Spital.
Die Ambulanz brachte den schwer verletzten Jogger ins Spital.
Keystone

Ein 54-jähriger Jogger war am Donnerstagabend um 17.45 Uhr auf dem Radweg von Rümlang Richtung Watt unterwegs. Auf Höhe Hirschärenstrasse wollte er die Strasse überqueren, um auf den gegenüberliegenden Feldweg zu gelangen.

Dabei kam es zu einer Kollision mit einem von links nahenden Personenwagen, wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt. Der Sportler wurde schwer verletzt. Eine Ambulanz brachte ihn in ein Spital.

SDA/mcp

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch