Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Triumph dank DonnarummaItaliens Traum und Englands Trauma

Für die einen eine «notte magica», für die anderen die grosse Enttäuschung: Italien ist Europameister, Englands Pickford ist geschlagen.

Der schwache Start der Italiener

England wie ein Aussenseiter

45 Kommentare
Sortieren nach:
    Frank Zuffnik

    Warum wollten die Engledee ueberhaupts Meister werden, von einem Kontinent zu dem sie gar nicht gehoeren wollen? Unter der Weltbemeisterung geht doch als "Great" gar nichts. Da sind doch die mit denen wo man sich messen will, aber doch nicht in Europa, da wo alles so schlecht ist und man selbst so ueberlegen.