Zum Hauptinhalt springen

Neues EiscaféIm Fynn und Lotte in Stäfa Eis schlecken und Geschenke einkaufen

Ihr Traum ist in Erfüllung gegangen: Die Stäfnerin Nicole Widmer eröffnete ein Café mit Eisdiele und integriertem Laden in den Räumen der früheren Chatterbox. Aufgrund der Corona-Krise musste sie etliche Hürden überwinden.

Der nostalgisch anmutende Eiswagen ist das Herzstück in Fynns Café. Inhaberin Nicole Widmer hat sich damit einen Traum erfüllt.
Der nostalgisch anmutende Eiswagen ist das Herzstück in Fynns Café. Inhaberin Nicole Widmer hat sich damit einen Traum erfüllt.
Foto: Manuela Matt

Braun-beige Markise, crèmefarbenes Gehäuse mit Schnörkeln darauf, zuunterst grosse schwarze Räder: Der nostalgisch anmutende Eiswagen in Fynns Café in Stäfa ist ein Prunkstück. «Er ist das Herzstück des Lokals», sagt Nicole Widmer und strahlt. Die Stäfnerin hat am 11. Mai in den Räumen der ehemaligen Chatterbox ihr Café mit dem integrierten Shop Lottes Laden eröffnet. Seit Jahren träumte die gebürtige Deutsche davon, eine eigene Eisdiele zu führen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.