Zum Hauptinhalt springen

Selfie Sina Frei, Mountainbikerin aus Uetikon«Ich bin sehr gerne mich selbst»

Die 23-jährige Profi-Fahrerin macht allen Nachwuchsathleten Mut, die künftig auch fürs Schweizer Nationalteam an Elite-Rennen starten wollen. Die U-23-Weltmeisterin bewundert eine Olympia-Teilnehmerin, die mehrere WM-Titel gewann.

Stahlt während einer Trainingsfahrt mit der Sonne um die Wette: Mountainbikerin Sina Frei ist oft in den Bergen unterwegs, vor allem im Bündnerland.
Stahlt während einer Trainingsfahrt mit der Sonne um die Wette: Mountainbikerin Sina Frei ist oft in den Bergen unterwegs, vor allem im Bündnerland.
Foto: PD/Sina Frei

Das Coronavirus.

Ich habe gelernt positiv zu bleiben und die sogenannte «geschenkte Zeit» auszunützen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.