Zum Hauptinhalt springen

Droht dem Hüttnersee jetzt eine Algenplage?

Obwohl der Hüttnersee seit dem Jahr 1983 über eine Belüftungs- und Zirkulationsanlage verfügt, ist die Phosphorkonzentration im Wasser nach wie vor zu hoch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.