Zum Hauptinhalt springen

«Wir rufen Romy, wenn wir ein ernsthaftes Problem haben»

Physiotherapeutin Romy Ritz behandelt Artisten im Circus Knie nach ihrem Auftritt in der Manege. Daher ist die Wädenswilerin während der Tournee häufig unter dem Chapiteau anzutreffen.

Romy Ritz behandelt den Knie-Akrobaten Wioris Erani im Pressewagen.
Romy Ritz behandelt den Knie-Akrobaten Wioris Erani im Pressewagen.
Patrick Gutenberg

Der Italiener Guido Errani ist mit seinen Brüdern seit Jahren Artist im Circus Knie: Dieses Jahr präsentiert er mit seinem Bruder Maycol die Ikarier-Nummer, für die sie am Internationalen Circus-Festival in Monte Carlo den Goldenen Clown gewonnen haben. Guido Errani wird von seinem Bruder durch die Luft geschleudert. Er springt wie ein Gummiball. Kaum können die Zuschauer den verrückten Drehungen folgen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.