Zum Hauptinhalt springen

Budgetmarathon dauert fünf Stunden

Der Gemeinderat hat über fünf Stunden debattiert und gestritten bis er den Voranschlag für das kommende Jahr unter Dach und Fach brachte. In wesentlichen Punkten wich er von den Anträgen des Stadtrates ab.

Der bürgerliche Block hat sich am Montag im Wädenswiler Gemeinderat durchgesetzt.
Der bürgerliche Block hat sich am Montag im Wädenswiler Gemeinderat durchgesetzt.
Archiv ZSZ / Manuela Matt

Die Zuschauertribüne und sogar die Galerie des Gemeinderatssaales waren am Montagabend ausserordentlich gut besetzt. Vor allem Fachleute aus dem Wädenswiler Bildungsbereich beobachteten die Parlamentsdebatte über den Voranschlag der Stadt für das nächste Jahr. Trotz des Grossandrangs und der Betroffenheit setzte sich der bürgerliche Spar-Block durch und kürzte wie angekündigt im Schulbereich die Ausgaben zusammen. Enttäuscht verliessen darauf viele Besucher den Ratssaal. Als es um die Festsetzung des Steuerfusses ging, war der Gemeinderat wieder fast unter sich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.