Zum Hauptinhalt springen

Elternumfrage sorgt in Horgen für Zündstoff

Anfang Juni kündete die Horgner Schulpflege eine Elternumfrage zum Betreuungsangebot an. Kurz darauf wurde sie verschoben. Eine Horgner Mutter will sich das nicht gefallen lassen.

Die Schule Rotweg ist eine von fünf Tagesschulen in Horgen mit eine begrenzten Anzahl Plätze.
Die Schule Rotweg ist eine von fünf Tagesschulen in Horgen mit eine begrenzten Anzahl Plätze.
Manuela Matt

Um abzuklären, ob und wie zufrieden Horgner Eltern mit der ausserschulischen Betreuung sind, plant die Schule Horgen «eine Elternumfrage zum aktuellen und zukünftigen Betreuungsbedarf». Auch auf die Frage, ob Bedarf an einem zweiten unterrichtsfreien Nachmittag bestehe, sollte darin eingegangen werden. Vom 10. bis 24. Juni würde die Onlineumfrage durchgeführt, hiess es Anfang Juni auf der Webseite der Gemeinde Horgen. Nur zwei Tage darauf, am 5. Juni, meldete die Schulpflege die Umfrage sei «aus organisatorischen Gründen einstweilen verschoben.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.