Zum Hauptinhalt springen

Unfall mit drei Fahrzeugen fordert Verletzten

In Wädenswil prallten auf der Seestrasse zwei Autos und ein Töff ineinander. Der Motorradfahrer wurde dabei verletzt.

Auf der Seestrasse kam es am Freitag zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein Motorradfahrer verletzt wurde.
Auf der Seestrasse kam es am Freitag zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein Motorradfahrer verletzt wurde.
Google Maps

Mitten im Abendverkehr kam es am Freitag um 17.30 Uhr auf der Seestrasse zu einem Auffahrunfall zwischen einem Personenwagen, einem Motorrad und einem weiteren Auto. Die Fahrzeuge prallten auf der Höhe der Hausnummer 77 in einander.

Dabei zog sich der Motorradfahrer laut Kantonspolizei unbestimmte Verletzungen zu und musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Rückstau auf der Seestrasse

In Folge des Unfalls musste der Verkehr bis 20 Uhr einspurig geführt werden. Es kam deshalb zu einem erheblichen Rückstau auf der Seestrasse.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch