Zum Hauptinhalt springen

Thalwil plant den grossen Umbau am Seeufer

Der Stollen zerschneidet die Badi Bürger I. Darum mussten neue Lösungen am Ufer her.
Seebad statt Hafen: Die Bootshaabe Bürger soll den Badis geopfert werden. Der Steg wird direkt auf dem Auslaufstollen gebaut. (Für eine vergrösserte Ansicht HIER klicken.) Bild: Gemeinde Thalwil / Grafik: da.

Grossbadi und -hafen

«Dass es mehr Parkplätze gibt, wird nicht allen gefallen.»

Richard Gautschi, Bauvorstand

«Einzigartiger Steg»

«Der Steg wird mit 100 Metern Länge am Zürichsee einzigartig sein.»

Andy Fellmann, Leiter DLZ Planung, Bau und Vermessung

Mehr Parkplätze