Samstagern

Strassenarbeiter von Lenkerin angefahren – Polizei sucht Zeugen

Ein Mitarbeiter des Unterhaltsdienstes ist am Dienstag auf der Bergstrasse in Samstagern von einer Autolenkerin angefahren und verletzt worden.

Wegen eines Unfalls in Samstagern sucht die Kantonspolizei Zürich Zeugen.

Wegen eines Unfalls in Samstagern sucht die Kantonspolizei Zürich Zeugen. Bild: zvg / Kantonspolizei Zürich

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Zuerst links die Kolonne überholt und dann noch einen Strassenarbeiter umgefahren: Eine 46-jährige Fahrzeuglenkerin hat am Dienstagmittag in Samstagern für Aufregung gesorgt. Die Kantonspolizei Zürich sucht Zeugen des Vorfalls.

Kurz nach 12 Uhr war die besagte Lenkerin mit ihrem Personenwagen auf der Bergstrasse talwärts Richtung Richterswil gefahren. Da die Strasse Höhe Hügsamstrasse wegen Unterhaltsarbeiten kurzzeitig komplett gesperrt war, bildeten sich beidseitig Fahrzeugkolonen. Wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt, scherte die Lenkerin mit ihrem Personenwagen aus der Kolone aus und fuhr links an den anderen Fahrzeugen vorbei.

Weitergefahren nach «kurzem Gespräch»

Bei der Absperrung wurde sie von einem Mitarbeiter des Unterhaltsdienstes gestoppt. Wie die Polizei weiter schreibt, setzte die Dame ihre Fahrt nach einem «kurzen Gespräch» fort und touchierte den Unterhaltsmitarbeiter. Dieser stürzte daraufhin zu Boden und verletzte sich. Ob es zwischen dem Strassenarbeiter und der Autofahrerin zu einem Streit gekommen war, wollte die Polizei auf Anfrage nicht kommentieren.

Zeugenaufruf: Personen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Verkehrszug Neubüel, Telefon 043 833 17 00, in Verbindung zu setzen.

Erstellt: 10.01.2018, 16:33 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Die Zürichsee Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat. Jetzt abonnieren!