Zum Hauptinhalt springen

Parteien freuen sich über den Fortschritt der Werkstadt Zürisee

Einstimmig befürworten die Parteien des Gemeinderates den Verkauf des grössten Baufeldes der Werkstadt Zürisee. Der Gemeinderat dürfte das Geschäft an der Sitzung am Montag ohne Gegenstimmen absegnen.

Voraussichtlich am Montag segnet der Gemeinderat den Verkauf des Baufeldes A ab.
Voraussichtlich am Montag segnet der Gemeinderat den Verkauf des Baufeldes A ab.
Michael Trost

Die Werkstadt Zürisee ist weiter auf Kurs. So befindet sich die Stadt Wädenswil mit dem Verkauf des Baufeldes A auf der Zielgeraden (Ausgabe vom 27. Oktober). Mit 8100 Quadratmetern ist es die grösste Parzelle des 40 000 Quadratmeter grossen Gewerbeparks. Mit der Gebäudeversicherung des Kantons Zürich (GVZ) hat die Stadt einen Kaufpreis von 6,3 Millionen Franken ausgehandelt. Da der Betrag die Zweimillionenmarke übersteigt, muss der Gemeinderat das Geschäft am kommenden Montag absegnen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.