Zum Hauptinhalt springen

Nach langer Pause lädt das Samstagerer Gewerbe 2020 wieder zu einer Ausstellung

Erstmals seit 15 Jahren führt Samstagern nächsten Sommer wieder eine Gewerbeausstellung durch. Die Vorbereitungen für den «Werkplatz 2020» sind schon weit fortgeschritten. Auch zwei Prominente werden wohl dabei sein.

Nächsten Sommer wird es in Samstagern eine Gewerbeaustellung geben - erstmals seit 15 Jahren.
Nächsten Sommer wird es in Samstagern eine Gewerbeaustellung geben - erstmals seit 15 Jahren.
Archiv André Springer

Rund 50 Gewerbler versammelten sich am Donnerstagabend zur Vorstellung von Werkplatz 2020, der neuen Gewerbeausstellung in Samstagern, deren Tag der offenen Türen auf den 29. August 2020 terminiert ist. Die meisten Gäste im Haggeri-Saal vertraten das einheimische Gewerbe. Werkplatz 2020 bedeutet nämlich, KMU zu besichtigen, deren Standort in der Industriezone Weberrüti und an der Oberen Schwandenstrasse, dem vorgesehenen Areal der Ausstellung, liegt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.