Zum Hauptinhalt springen

Stadtrat erteilt Auskunft zu Velounfällen

Der Stadtrat beschäftigte sich an der letzten Parlamentssitzung mit einer Anfrage zu Velounfällen. Unabhängig davon ist an der Kilchbergstrasse ein neuer Velostreifen entstanden.

In den letzten 10 Jahren sind auf dem Gebiet der Stadt Adliswil 78 Verkehrsunfälle mit Velos registriert worden.
In den letzten 10 Jahren sind auf dem Gebiet der Stadt Adliswil 78 Verkehrsunfälle mit Velos registriert worden.
Archiv ZSZ

Mit einer Motion forderten drei Adliswiler Parlamentarier der grünen Partei vom Stadtrat ein Veloverkehrskonzept. Sie monierten, dass die Bedingungen für Velofahrer in Adliswil «nicht zum Besten stehen.» In ihrem Vorstoss schrieben sie im März, dass beispielsweise auf den Hauptstrassen Velostreifen weitgehend fehlten oder sich an kritischen Stellen in Luft auflösten. Der Stadtrat lehnte die Motion unterdessen ab. Dies mit der Begründung, dass der Vorstoss nicht zulässig sei und anstelle einer Motion ein Postulat hätte eingereicht werden müssen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.