Horgen

Schwimmerin vor dem Ertrinken gerettet

Ein Badeunfall in Horgen ist glimpflich ausgegangen. Bademeister und Gäste konnten mit vereinten Kräften eine 79-jährige Schwimmerin aus dem Zürichsee retten.

Im Strandbad Käpfnach ereignete sich am Dienstagabend ein Badeunfall.

Im Strandbad Käpfnach ereignete sich am Dienstagabend ein Badeunfall. Bild: Google Maps

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Am Dienstagabend wurde eine 79-jährige Schwimmerin im Strandbad Käpfnach vor dem Ertrinken gerettet. Die Frau wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht. Der Badeunfall im Zürichsee ereignete sich kurz nach 17.30, bestätigt die Kantonspolizei Zürich auf Anfrage.

«Gerade als ich aus dem Wasser stieg, hörte ich jemanden von Weitem um Hilfe rufen», berichtet ein Augenzeuge. Etwa 40 Meter vom Seeufer entfernt, zwischen dem Floss und der gelben Boje, beobachtete er zwei Personen. Eine Person hatte laut Augenzeuge den Kopf unter Wasser. Sofort sei der Bademeister alarmiert worden. «Blitzschnell zog er seine Kleider aus und sprang zusammen mit einem zweiten Schwimmer ins Wasser. Ich drückte den Alarmknopf.» Mehreren Helfern gelang es schliesslich die 79-Jährige ans Ufer zu bringen.

Eine zufällig anwesende Ärztin kümmerte sich um die verunfallte Person. Zwei weitere Bademeisterinnen mit Rettungsgeräten leisteten ebenfalls erste Hilfe, bis die Ambulanz vor Ort war. Der Badeunfall ist glimpflich ausgegangen. Die Frau wurde schliesslich zur Kontrolle ins Spital gebracht. (far)

Erstellt: 24.08.2016, 14:18 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben