Thalwil

Sportplatzbeleuchtung wird installiert

Ab Mitte November wird auf der Sportanlage Brand 1 eine neue Rundbahnbeleuchtung zum Einsatz kommen. So kann Thalwil am Abend auf den Einsatz von Flutlichtern verzichten, was die Lichtemissionen nach Langnau reduzieren soll.

Die Sportanlage Brand 1 bekommt eine neue Rundbahnbeleuchtung.

Die Sportanlage Brand 1 bekommt eine neue Rundbahnbeleuchtung. Bild: Archiv Patrick Gutenberg

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In den letzten Monaten kam es mehrmals zu Treffen zwischen der Gemeinde Thalwil und einer Interessengemeinschaft aus Langnau unter der Federführung von Gemeinderat Rolf Schatz (GLP). Das Thema war die Flutlichtanlage auf der Sportanlage Brand 1 auf der Gattiker Höhe. Seit Jahren stören sich die Langnauer ob den Lichtern, die vor allem in den Wintermonaten intensiv nach Langnau leuchten.

Im Juni hat Thalwil nachgegeben und sich entschieden, eine zusätzliche Laufbahnbeleuchtung im Brand 1 zu installieren. Die dafür zum Einsatz kommenden LED-Leuchten würden tiefer montiert als die Flutlichter und «generieren ungefähr die Helligkeit einer Trottoirbeleuchtung», hies es damals in einer Mitteilung.

Profitieren sollen alle

Wie Joana Büchler, Kommunikationsbeauftragte der Gemeinde Thalwil auf Anfrage mitteilt, sind die Arbeiten für die neuen Rundbahnbeleuchtung im Gange. «Ab dem 15. November bis zum 31. März wird die Rundbahn unter der Woche von 17:30 Uhr bis 21:30 Uhr mit der neuen Installation beleuchtet und steht sowohl den Vereins- als auch Individualsportlern zur Verfügung», sagt Büchler.

Die neue Beleuchtungsvariante kostet Thalwil rund 35'000 Franken. Profitieren davon sollen die Thalwiler und Langnauer gleichermassen. «Die Laufsportler erhalten eine attraktive Trainingsmöglichkeit und die Lichtemissionen gegenüber der Flutlicht-Beleuchtung werden reduziert», sagt Büchler. (Zürichsee-Zeitung)

Erstellt: 25.10.2018, 15:31 Uhr

Artikel zum Thema

Flutlichtstreit zieht sich weiter in die Länge

Thalwil/Langnau Eigentlich hätten die Thalwiler bis anfangs März entscheiden sollen, ob und wie sie Langnau im Flutlichtstreit um die Sportanlage Brand entgegenkommen wollen. Nun haben sie sich nochmals Zeit ausbedungen, damit der Gesamtgemeinderat einen Beschluss fassen kann. Mehr...

Thalwil will in Sachen Licht auf die dunkle Seite

Thalwil Am Energieapéro des Vereins Ökopolis haben die Thalwiler Behörden den Masterplan Licht vorgestellt. Anwesend war auch der Langnauer Gemeinderat Rolf Schatz, der aktuell mit Thalwil in einem Flutlichtstreit steht. Mehr...

Thalwil geht im Flutlichtstreit mit Langnau nochmals über die Bücher

Thalwil/Langnau Nach einem Gespräch mit einer Delegation aus Langnau wollen die Thalwiler nun abklären, wie die Lichtemissionen der Sportanlage Brand eingedämmt werden können. Massnahmen wird Thalwil vorerst aber nicht umsetzen. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Die Zürichsee Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat. Jetzt abonnieren!