Zum Hauptinhalt springen

Rüschlikon löst Uetikon als attraktivste Gemeinde ab

Gemäss dem Rating der «Weltwoche» ist Rüschlikon die attraktivste Gemeinde der Schweiz. Vier weitere Zürichseedörfer haben es in die Top Ten geschafft, darunter auch die Gemeinde Kilchberg auf dem vierten Rang.

Rüschlikon wird im neuen «Weltwoche»-Rating zur attraktivsten Gemeinde der Schweiz gekürt.
Rüschlikon wird im neuen «Weltwoche»-Rating zur attraktivsten Gemeinde der Schweiz gekürt.
Moritz Hager

Stetig hat sich Rüschlikon im Gemeinderating nach vorne gearbeitet. Vom 21. auf den 5. Rang letztes Jahr. In der heutigen Ausgabe der «Weltwoche» wurde das Dorf nun zur attraktivsten Gemeinde der Schweiz gekürt. In sieben Kategorien, unter denen die Bevölkerungsstruktur ebenso zu finden ist wie die Sicherheit, die Steuerbelastung oder die ÖV-Erschliessung, verglichen die Experten der Beraterfirma für Immobilien- und Standortfragen (Iazi) 919 Gemeinden aus der ganzen Schweiz. «Manchmal ist eine Gemeinde gar nicht schlechter geworden, sondern andere einfach besser», erklärt Donato Scognamiglio, Geschäftsführer von Iazi.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.