Zum Hauptinhalt springen

Romeo und Julia küssten sich am Zürichsee

Autorin Hanna Steinegger stellt ihren neuen historischen Roman «Der unheilvolle Kuss» vor der Kulisse vor, in der die Geschichte spielt.

Michèle Combaz Thyssen
Zur Re­cherche zieht es die Autorin Hanna Steinegger immer wieder ins Dorf ihrer Vorfahren. Am 3. Oktober präsentiert sie ihr neues Buch im Hotel Schwan in Horgen.
Zur Re­cherche zieht es die Autorin Hanna Steinegger immer wieder ins Dorf ihrer Vorfahren. Am 3. Oktober präsentiert sie ihr neues Buch im Hotel Schwan in Horgen.

«Der unheilvolle Kuss» – der ­Titel lässt einiges an Spekulationen über den Inhalt zu. Eines sei vor­aus­geschickt: Zur Zeit der Auf­klä­rung herrschten andere Moralvorstellungen als heute. Die Autorin Hanna Stein­egger legt die Geschichte einer verbotenen Liebe vor. Das 1747 erbaute Haus des Protagonisten Andreas Hüni steht heute noch: am Hüniweg mitten in Horgen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen