Zum Hauptinhalt springen

Plan von umstrittenem Pflegeheim wird konkret

Der Umbau des Pflegezentrums Etzelblick nimmt zumindest auf dem Papier Form an. Das Bauprojekt zeigt die mögliche Zukunft des Areals im Dorfkern, verweist aber auch auf Herausforderungen.

Das Wohn- und Pflegeheim Etzelblick soll aus Alterswohnungen (links), dem Pflegeheim (Mitte) und der Villa (rechts) bestehen.
Das Wohn- und Pflegeheim Etzelblick soll aus Alterswohnungen (links), dem Pflegeheim (Mitte) und der Villa (rechts) bestehen.
Visualisierung: PD

Seit über zehn Jahren diskutieren die Richterswiler über ein neues Wohn- und Pflegeheim auf dem Silberschmidt Areal an der Gartenstrasse. Mehrfach wurde darüber abgestimmt und das Grundstück letztlich aus finanziellen Gründen an die private Investorin Swiss Prime Site (SPS) verkauft. Diese will das Projekt nun verwirklichen und hat bei der Gemeinde das Baugesuch mit detaillierten Plänen eingereicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.