Zum Hauptinhalt springen

Kollision fordert Schwerverletzten

In Adliswil sind am Freitag ein Töfffahrer und ein «Trike»-Lenker kollidiert. Einer der beiden verletzte sich schwer und musste mit der Rega ins Spital gebracht werden.

Auf der Bucheneggstrasse, die das Sihltal mit dem Säuliamt verbindet, sind zwei Motorradlenker miteinander kollidiert.
Auf der Bucheneggstrasse, die das Sihltal mit dem Säuliamt verbindet, sind zwei Motorradlenker miteinander kollidiert.
Google Maps

Der Unfall ereignete sich am Freitagnachmittag, kurz vor 15 Uhr auf der Bucheneggstrasse in Adliswil. Gemäss Informationen der Kantonspolizei Zürich kollidierte ein Töfffahrer mit dem Lenker eines sogenannten «Trike», einem Motorrad mit drei Rädern. Einer der beteiligten Fahrzeuglenker wurde dabei so schwer verletzt, dass er mit der Rega ins Spital geflogen werden musste.

Die Bucheneggstrasse verläuft über den Albis und verbindet Adliswil mit Bonstetten. Vor allem bei schönem Wetter wird sie häufig von Töfffahrern als Ausflugsroute genutzt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch