Zum Hauptinhalt springen

In der Turnhalle geschieht allerlei Unheimliches

Jugendliche erleben bei Waediwood, wie ein Spielfilm entsteht. Letzte Woche hat eine kleine Gruppe unter der Leitung von Volker Maiwald einen Film auf die Beine gestellt, in dem es um Geister geht.

«Und Action»: Jugendliche drehen in der Turnhalle der Stiftung Bühl einen Kurzfilm.
«Und Action»: Jugendliche drehen in der Turnhalle der Stiftung Bühl einen Kurzfilm.
Sabine Rock

«Und Action», ruft Volker Maiwald. Flynn Stehr, der einen Jungen namens Nick spielt, läuft los, versucht eine Sporttasche vom Boden aufzuheben. Doch diese wird wie von Geisterhand immer wieder weggezogen. Schon nach wenigen Sekunden ruft Maiwald «Cut». Der Anfang sei gut gewesen, mit dem Schluss der kurzen Szene gibt sich der Regisseur noch nicht zufrieden. Deshalb muss die Szene immer und immer wiederholt werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.