Zum Hauptinhalt springen

Im Hirzel gibt’s Theater

Vor einigen Monaten hatten ein paar Theaterbegeisterte die Idee, einen Theaterverein zu gründen. Gesagt, getan. Am Mittwoch findet die Premiere des ersten Stücks des Vereins statt.

Der Theaterverein Hirzel bei der Hauptprobe ihres Stücks «Bodeguet».
Der Theaterverein Hirzel bei der Hauptprobe ihres Stücks «Bodeguet».
pd / Theaterverein Hirzel

Der Theaterverein Hirzel ist eine bunt zusammengewürfelte Truppe, die grösstenteils im Hirzel wohnt. Allen gemeinsam ist, dass sie Theater begeistert sind. So entstand vor ein paar Monaten die Idee, einen Theaterverein zu gründen.

Einige von den Gründungsmitgliedern hatten vorher schon zusammen im Zuger Landjugendtheater gespielt. «Wir sind älter geworden und haben dort nicht mehr so reingepasst», erzählt Angela Hitz. Sie ist Präsidentin des Vereins und eine der Initianten. Trotzdem ist bei allen die Begeisterung fürs Theater geblieben und sie wollten weiterhin Theater spielen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.