Zum Hauptinhalt springen

Hüttner verschaffen sich mit Quartierverein eine Stimme

Wädenswils neuer Ortsteil Hütten hat seit Kurzem einen eigenen Quartierverein. Dieser soll die Anliegen der Bergler vertreten. Der Anklang ist gross.

Natalie Wenger
Hütten hat einen neuen Quartierverein, der die Interessen des Ortsteils in Wädenswil vertritt.
Hütten hat einen neuen Quartierverein, der die Interessen des Ortsteils in Wädenswil vertritt.
Reto Oeschger

Jetzt ist es offiziell: Der Wädenswiler Ortsteil Hütten hat einen eigenen Quartierverein. Am Dienstagabend wurde die Gründung vollzogen. Rund 50 der insgesamt 71 Vereinsmitglieder, der bis anhin nur provisorisch existierte, waren bei der Versammlung mit dabei. Präsent waren auch Stadtpräsident Philipp Kutter (CVP) sowie die beiden FDP-Stadträte Astrid Furrer und Walter Münch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen