Zum Hauptinhalt springen

Hier ist selbst der Peterli nicht einfach Peterli

Das Restaurant Tredecim in der Krone Sihlbrugg hat neben 16 Gault Millau-Punkten kürzlich auch einen Stern des Guide Michelin erhalten. Wie stellt Koch und Inhaber Thomas Huber das an?

Neuling am Sternehimmel: Thomas Hubers «Krone-Tredecim» in Sihlbrugg wurde im Februar mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.
Neuling am Sternehimmel: Thomas Hubers «Krone-Tredecim» in Sihlbrugg wurde im Februar mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet.
David Baer
Der Landgasthof Krone in Sihlbrugg hat eine über 700-jährige Geschichte.
Der Landgasthof Krone in Sihlbrugg hat eine über 700-jährige Geschichte.
David Baer
Auch die Klassiker kommen nicht zu kurz: Später gibt es ein klassisches Zürigschnätzlets mit Rösti.
Auch die Klassiker kommen nicht zu kurz: Später gibt es ein klassisches Zürigschnätzlets mit Rösti.
David Baer
1 / 12

Der Landgasthof Krone in Sihlbrugg hat eine über 700-jährige Geschichte. Das Dach ist mit Biberschwanzziegeln bedeckt, die Fassade weiss, die Fensterläden grün, an der Ecke schimmert golden eine Krone und neben der Eingangstreppe steht ein stattlicher Baum. Was von aussen so wertig aussieht, das muss es auch im Inneren sein, ist die Einstellung, mit der der Gast die hölzerne Eingangstüre aufstösst.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.