Wädenswil

Grow wächst fast zu schnell

Die Gründerorganisation Grow vereinigt mittlerweile 22 Firmen. Der Platz ist knapp, das Angebot mit Nähe zur ZHAW ist bei Start-ups beliebt. Jetzt soll schon bald ein zweiter Standort her.

Die Stiftung Grow vermietet Jungunternehmern neben der ZHAW auf dem Areal Reidbach Räume.

Die Stiftung Grow vermietet Jungunternehmern neben der ZHAW auf dem Areal Reidbach Räume. Bild: Archiv Sabine Rock

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Schon seit Monaten sucht die Gründerorganisation Wädenswil (Grow) einen zweiten Standort. Insbesondere bei den Labors wird der Platz auf dem Tuwag-Areal knapp. Den Start-ups aus dem Bereich Life Sciences reichen kleine Büros nicht aus. Als Beispiele stellten sich am jährlichen Apéro am Mittwoch die Firmen Anjarium Biosciences und Precomb Therapeutics vor. Beide arbeiten in Bereichen der Medizin. So sollen Krebsmedikamente effizienter gemacht oder die Gentherapie verbessert werden. Wie schnell solche Firmen zumindest wachsen wollen, zeigte Precomb. Noch besteht das Team nur aus den beiden Gründern. Die Firma wurde erst vor zwei Monaten gegründet und belegt ein 30 Quadratmeter kleines Büro. Doch CEO Jens Kelm sprach schon davon, auf 40 bis 50 Mitarbeiter auszubauen.

Spruchreif ist noch nichts bezüglich eines Ausbaus bei Grow. Klar ist, dass es auf dem Tuwag-Areal keine zusätzlichen Möglichkeiten gibt. Gemäss Heiner Treichler, Geschäftsführer der Tuwag Immobilien AG, seien die Verhandlungen über einen zweiten Standort weit fortgeschritten. Unterschrieben sind die Verträge aber noch nicht. Mithilfe der Stadt Wädenswil werden weitere Möglichkeiten evaluiert. Bescheiden darf der neue Ort nicht sein. Grow braucht rund 1200 Quadratmeter. Nicht zuletzt braucht es auch einige Investitionen an einem neuen Standort.

Als schwierig erweist sich, dass wenig Sicherheiten versprochen werden können. Wie Treichler ausführt, seien aber in den bisherigen sechs Jahren seit der Gründung alle Start-ups in der Lage gewesen, die Miete zu zahlen. «Ein Fiasko haben wir noch nie erlebt.»

100 Personen beschäftigt

Es sei nun mal schlicht nicht möglich, Mietverträge über 15 Jahre abzuschliessen, führt Treichler aus. Schliesslich ist es jederzeit möglich, dass eine erfolgreiche und wachsende Firma einen Ortswechsel brauche.

Auch ohne den neuen Standort ist Grow gewachsen. Zuletzt wurden Anfang Jahr an der Einsiedlerstrasse Räumlichkeiten mit 200 Quadratmetern bezogen. Bei den 22 Firmen arbeiten rund 100 Personen. Der Fokus liegt zurzeit stark auf den Life Sciences, wo sich Potenzial zur Zusammenarbeit mit der ZHAW anbietet. Allerdings sind Grow auch da Grenzen gesetzt, insbesondere wenn es um die Nutzung der ZHAW-Labors geht. Diese müssen schliesslich den Studierenden und Forschern ebenfalls offen stehen. (Zürichsee-Zeitung)

Erstellt: 01.06.2018, 08:56 Uhr

Artikel zum Thema

Start-ups begrüssen die neue Steuerpraxis

Regionalwirtschaft Die Start-ups im Kanton Zürich atmen auf: Die Finanzdirektion kommt Jungfirmen mit hohem Innovationsgrad steuerlich entgegen. Experten in der Region sehen darin aber vor allem die notwendige Korrektur einer Fehlentwicklung. Mehr...

Grow erhält für weitere drei Jahre Geld

Wädenswil Die Gründerorganisation Grow kann weiterhin auf finanzielle Unterstützung durch die Stadt Wädenswil zählen. Der Gemeinderat genehmigte einen Beitrag über 150 000 Franken für die nächsten drei Jahre. Mehr...

Gründerorganisation braucht wieder Geld von der Stadt

Wädenswil Der Stadtrat will der Gründerorganisation Wädenswil (Grow) wieder 150'000 Franken für drei Jahre zusprechen. Die Stiftung an Akzeptanz gewonnen zu haben. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.