Zum Hauptinhalt springen

Gestaltungsplan für Grossprojekt wird erneut angepasst

Der Gestaltungsplan für die Überbauung auf dem Schweiter-Areal muss erneut angepasst werden. Er liegt noch bis 22. Januar auf.

Der Gestaltungsplan zur Überbauung des Schweiter-Areals in Horgen wurde abgeändert – allerdings nur in Details.
Der Gestaltungsplan zur Überbauung des Schweiter-Areals in Horgen wurde abgeändert – allerdings nur in Details.
Archiv Steve Springer

Wenn ein Gestaltungsplan Schweiter-Areal abgeändert wird, lässt dies aufhorchen. Es stellt sich nämlich die Frage, was die Revision beinhaltet, zumal der 2006 lancierte Gestaltungsplan Schweiter-Areal einst für zahlreiche Einwendungen sorgte. Er wurde schliesslich bezüglich Kubatur redimensioniert und ist seit 2013 gültig.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.