Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Folge-Unfälle auf der A3 fordern acht Verletzte

Der schwere Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Chur, kurz nach der Einfahrt Lachen.
Ein Grossaufgebot an Rettungskräften stand im Einsatz.
Auf den ersten Unfall folgte eine Auffahrkollision, in die mehrere Autos involviert waren.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin