Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zum Glück stand der Bagger im Weg

Im Sommer 2017 ist es in Samstagern zu einem schweren Zugunfall gekommen: Ein Bauzug hat unterhalb von Samstagern fast ungebremst einen Bagger gerammt. Der Unfall forderte einen verletzten Bauarbeiter und hohen Sachschaden.
Der Bagger wurde noch einige hundert Meter bis zum Stillstand des Zuges auf dem Gleis weggeschoben. Dabei wurden Fahrleitungen auf einer Länge von mehreren hundert Metern heruntergerissen...
Blick auf den entgleisten Bauzug: Der Bauzug der SOB ist um circa 4.15 Uhr in einen Bagger gerast.
1 / 14

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin