Einkaufszentrum erhält Baubewilligung

Im Soodring können die Adliswiler bald einkaufen gehen. Die Stadt hat das Baugesuch für ein neues Gebäude mit Läden von Aldi und Landi genehmigt. Nun soll auch die Umgebung attraktiver werden. Mehr...

Sonnenberg-Schüler erhalten neue Klassenräume

Die Stimmberechtigten Adliswils haben am Sonntag deutlich Ja gesagt zum Kredit für das Schulhaus Sonnenberg. Mit dem bewilligten Kredit in Höhe von 13 Millionen Franken kann die Stadt das Schulhaus erweitern. Mehr...

Live

Abstimmungen: Alle Resultate im Liveticker

Rapperswil-Jona gibt grünes Licht für das Jona-Center-Projekt, die Langnauer sind gegen die neue Bahnhofsgestaltung und am rechten Seeufer werden Werke fusioniert: Das sind die Resultate des Tages. Mehr...

Ein Ausflug durch die Stationen der Migration

Der Ratsausflug der Parlamentarier führte von einem Durchgangszentrum für abgewiesene Asylbewerber bis ins Zürcher Rathaus. Der höchste Adliswiler Davide Loss organisierte eine Reise, die zum Nachdenken und Schmunzeln anregte. Mehr...

Weinfreunde geniessen ein sonniges Jubiläumsfest

Eine grosse Besucherschar zählte man am Sonntag am Herbstfest des Weinbaumuseums. Höhepunkt war, als die 257 Jahre alte Weinpresse in Gang gesetzt wurde. Mehr...

Adliswiler sagen deutlich Ja zum neuen Bushof

Am Sonntag entschieden die Adliswiler an der Urne über ein 20-Millionen-Projekt. Mit einem deutlichen Ja geben sie dem neuen Bushof grünes Licht. Mehr...

Langnauer sagen Nein zum neuen Bahnhof

56 Prozent der Stimmberechtigten sagen Nein zu einer Umgestaltung des Bahnhofs. Ganz unberührt bleibt das Areal dennoch nicht. Mehr...

Die schönsten Wiesen gibts in der Region

Am Samstag wurden in Hirzel die biologisch wertvollsten Wiesen im Südwesten des Kantons Zürich prämiert. Der Grossteil der ausgezeichneten Wiesen befindet sich in den Bezirken Horgen und Meilen. Mehr...

Wädenswil holt versenktes Schulhausprojekt aus Schublade

Die Stadt Wädenswil will die Schulanlage Ort erweitern, und zwar mit einem Projekt, welches das Parlament vor zwei Jahren bachab geschickt hat. Mehr...

Motorradlenker verletzt

Ein 25-jähriger Motorradlenker verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und verletzte sich dabei. Der Unfall ereignete sich am Freitagnachmittag in Zwillikon bei Affoltern am Albis. Mehr...

Zwei Personen bei Brand auf Boot verletzt

Auf dem Zürichsee hat vor Bäch SZ am Donnerstagabend ein Boot gebrannt. Zwei Personen wurden verletzt. Mehr...

Töfffahrer verletzt sich schwer

Bei einem Unfall auf der Autobahn A3 hat sich am späten Donnerstagabend ein Motorradfahrer schwer verletzt. Mehr...

Parlament soll verdichtetes Zentrumsgebiet absegnen

Zusammen mit den Grundeigentümern will die Adliswiler Exekutive das Gebiet südlich des Zentrums entwickeln. Dafür wurden Sonderbauvorschriften erarbeitet, die nun vom Parlament abgesegnet werden sollen. Mehr...

Zum Jubiläum darf die Weinpresse ächzen und knarren

Gefeiert wird mit Wümmet und Jubiläumswein: Das Weinbaumuseum in der Au feiert dieses Wochenende gleich zwei Jubiläen. Mehr...

Video

Halbzeit für die Schokoladen-Kathedrale

Der Rohbau des Lindt-Kompetenzzentrums ist fertig. Einen Eindruck vom geplanten Innenleben des Schoggi-Paradieses bekamen die 250 Gäste der Aufrichte. Mehr...

Ausgebranntes Boot gehoben

Der Bootsbrand vom Donnerstag auf dem Zürichsee hat gravierendere Folgen als zunächst angenommen. Das gesunkene Boot wurde bereits geborgen. Mehr...

Am Tag nach der Explosion wird nach der Ursache gesucht

Die Gefahr, dass das Feuer in der KVA wieder aufflackert, ist noch nicht gebannt. Ein Kran musste repariert werden. Mehr...

Pädophiler will zurück in die Klinik

Im Juli sollte ein Mann, der in der Region Dutzende Mädchen missbraucht hat, aus der stationären Massnahme entlassen werden. Das Amt für Justizvollzug verlangt eine nachträgliche Verwahrung. Er will zurück in die Klinik. Mehr...

«So lebt die Demokratie»

Die Gemeindeversammlung vom Dienstagabend war für Kilchberger Verhältnisse alles andere als normal. Auch für den, der sie leitete: Gemeindepräsident Martin Berger (parteilos). Im Interview zieht er eine positive Bilanz, äussert aber auch Unverständnis. Mehr...

Kritische Voten zu Thalwiler Schule

An der Thalwiler «Gmeinds-Chiflete» waren die Bildung und das Schulsystem Gegenstand der Diskussion. In der Kritik standen vor allem Lehrmittel des Lehrplans 21 und das Schulhaus Sonnenberg. Mehr...