Zum Hauptinhalt springen

Ein neuer Kindergarten in nur drei Tagen

Der Kindergarten Zopf kämpft schon länger mit Platzproblemen. Jetzt wird ein neues Gebäude in Elementbauweise aufgebaut, welches für das Schuljahr 2015/16 bezugsbereit sein wird.

Das neue Gebäude für den Kindergarten Zopf wird gerade auf dem Schulgelände aufgestellt.
Das neue Gebäude für den Kindergarten Zopf wird gerade auf dem Schulgelände aufgestellt.
Kurt Heuberger

Der Kindergarten Zopf bekommt in diesen Tagen ein neues Gebäude. Dieses beinhaltet ein Klassenzimmer, einen Gruppenraum, einen Lehrerarbeitsbereich und weitere Räume wie Toiletten, ein Materialraum und eine Garderobe. Der Gemeinderat von Adliswil hat am 5. November 2014, einen Kredit von 1 328 000 Franken für den Neubau und die Umnutzung des bestehenden Kindergartens Zopf bewilligt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.