Zum Hauptinhalt springen

Ehemalige Schüler und Lehrer schwelgen in Erinnerungen

Im Rahmen des Jubiläums 50 Jahre BergchilbiSamstagern hat am Samstag ein grosses Klassen­treffen stattgefunden. Fast 300 Frauen und Männer, die 50 Jahre und älter sind, nahmen teil.

Das Karussell des Lebens steht für eine Weile still, während ehemalige Lehrer und Schüler, alle 50 plus, an der Jubiläums-Bergchilbi in Samstagern in die Vergangenheit eintauchen.
Das Karussell des Lebens steht für eine Weile still, während ehemalige Lehrer und Schüler, alle 50 plus, an der Jubiläums-Bergchilbi in Samstagern in die Vergangenheit eintauchen.
Sabine Rock

Etwas mehr als 500 Personen ­waren eingeladen, fast 300 kamen. Das grosse Klassentreffen in Sams­tagern war ein voller Erfolg. Im Rahmen des Jubi­läums 50 Jahre Bergchilbi Samstagern haben die Verantwortlichen am Samstag eine grosse Klassenzusammenkunft organisiert. Kommen durften alle Frauen und Männer, die 50 Jahre und älter sind. «Dieses Alter haben wir bestimmt wegen unseres Jubiläums», sagte Jörg Schwarz, Präsident des Jubiläumskomitees.Die Idee, ein Klassentreffen zu organisieren, hatte Silvia Treich­ler. «Für unser Jubiläum haben wir ein Rahmenprogramm gesucht, da kam das Treffen wie gerufen», erklärte die Organi­satorin. 1994 fand in Samstagern die letzte grosse Klassenzusammenkunft statt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.