Zum Hauptinhalt springen

Der Seeplatz bleibt nächsten Winter eisfeldfrei

Im kommenden Winter werden die Wädenswiler ohne das Eisfeld auf dem Seeplatz auskommen müssen. Wie der Verein Eisbahn Wädenswil mitteilt, haben finanzielle und logistische Probleme zum Entscheid geführt.

Das Eisfeld auf dem Seeplatz gehört vorerst der Vergangenheit an. Der Verein Eisbahn Wädenswil legt im nächsten Winter eine Zwangspause ein.
Das Eisfeld auf dem Seeplatz gehört vorerst der Vergangenheit an. Der Verein Eisbahn Wädenswil legt im nächsten Winter eine Zwangspause ein.
pd

Seit 17 Jahren prägt sie jeden Winter den Wädenswiler Seeplatz: die mobile Eisbahn. Im kommenden Winter wird sie wohl fehlen. Wie der Verein Eisbahn Wädenswil mitteilt, habe man sich «schweren Herzens» entschlossen, im Winter 2018/19 eine Pause im Betrieb der Eisbahn einzulegen. «Es war eine sehr schwierige Entscheidung», sagt Vereinspräsident Sebastian Epp.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.