Zum Hauptinhalt springen

Der Jazz Club feiert sich für einmal selbst

Seit einem Vierteljahrundert spielt der Jazz Club Thlawil seine Lieder und Konzerte. Diese Zeit bescherte dem Club einige Standortwechsel aber auch prägende Auftritte.

Monty Alexander und seine Band waren bereits mehrmals in Thalwil zu Gast.
Monty Alexander und seine Band waren bereits mehrmals in Thalwil zu Gast.
Archiv Reto Schneider

Bis Ende 2018 hat der Jazz Club Thalwil in seiner Clubgeschichte 320 von insgesamt 40500 Zuhörerinnen und Zuhörern besuchte Konzerte veranstaltet und 1947 Musikerinnen und Musikern eine Bühne gegeben – von Nachwuchstalenten, national und international bekannten Spitzenmusikern bis hin zu Jazzgrössen von Weltruf. Unter ihnen findet man Namen wie Monty Alexander, Harry Allen oder Franco Ambrosetti. Nun feiert der Jazz Club Thalwil am 23. und 24. Februar sein 25-jähriges Bestehen im Hotel Sedartis. Und zwar mit einem Doppelkonzert von Monty Alexander.Die beiden Konzerte sind bereits ausverkauft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.