Zum Hauptinhalt springen

«Das Zelt» bringt Komiker, Musiker und Artisten auf die Allmend

Das Tournee-Theater «Das Zelt» steht vom 12. November bis 3. Dezember auf dem Chilbiplatz. Es treten unter anderem Fabian Unteregger, das Duo Edelmais und der Chor Heimweh auf.

Das Duo Edelmais macht auf seiner Abschiedstour Halt in Horgen. Am 2. Dezember treten Sven Furrer (links) und René Rindlisbacher im Rahmen von «Das Zelt» mit ihrem Programm «...einmal Meer!» auf.
Das Duo Edelmais macht auf seiner Abschiedstour Halt in Horgen. Am 2. Dezember treten Sven Furrer (links) und René Rindlisbacher im Rahmen von «Das Zelt» mit ihrem Programm «...einmal Meer!» auf.
zvg / rgbphoto.ch

In 19 Schweizer Ortschaften macht das Tournee-Theater «Das Zelt» im Laufe seiner 15. Saison Halt – so auch in Horgen, und zwar vom 12. November bis am 3. Dezember. Auf dem Programm steht viel Musik, Artistik und Comedy.

Den Auftakt macht am 12. November die Show Classic meets Circus. Das Musikkollegium Winterthur spielt Meisterwerke von Mozart über Tschaikowski bis zu Bizet, dazu erzählen Artisten aus ganz Europa eine Geschichte und bieten Akrobatik mit einer Portion Humor. Eine ganze Reihe von Stand-Up-Komikern tritt am 23. November unter dem Titel Comedy Club auf: Michael Elsener, Helga Schneider, Johnny Burn sowie die Pantomimen-Gruppe Starbugs Comedy. Das Chaos-Theater Oropax präsentiert am 25. November sein neustes Programm «Faden & Beigeschmack» – mit der bekannten Mischung aus Wortwitz, Körper-Comedy und skurril-absurden Spontaneinlagen. Der Stimmenimitator Fabian Unteregger nimmt derweil am 30. November in seinem Programm «Doktorspiele» Themen rund um den Menschen, die Gesundheit und den Schweizer Alltag ins Visier.

Das Duo Edelmais mit Sven Furrer und René Rindlisbacher befindet sich auf Abschiedstournee. Das Duo wird sich nach 14 Jahren auflösen. Unter dem Titel «...einmal Meer!» laden Furrer und Rindlisbacher zu einer skurrilen Kreuzfahrt mit einer Crew aus altbekannten und neuen Figuren ein - auf der Horgner Allmend tun sie dies am 2. Dezember.

Zwei Musicals für Kinder

Daneben sind auch musikalische Aufführungen zu sehen. Der Chor «Heimweh» - bestehend aus Popsängern und Jodlern aus sieben Kantonen - singt am 3. Dezember über Heimatliebe, Sehnsüchte und Hoffnungen. Ebenso auf dem Programm stehen zwei Musicals für Kinder: «Neues von Michel aus Lönneberga» wird am 18. November aufgeführt, «Pippi feiert Geburtstag» am 26. November.

Ab Sonntag, 12. November, Chilbiplatz Allmend, Horgen. Tickets im Vorverkauf bei den Starticket-Verkaufsstellen,via Ticket-Hotline 0900 325 325 (1.19 Franken /Min., Festnetztarif) oder unter www.daszelt.ch.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch