Zum Hauptinhalt springen

«Das Recherchieren liegt mir im Blut»

Toni Schranz recherchiert leidenschaftlich gern. Nach einer Klassenzusammenkunft legte er kurzerhand eine Dokumentation über seine Sekundarstufe an.

Hannah Scharnagl
Nach 60 Jahren ist die Erinnerung an die Namen einiger Klassenkameraden verschwommen. Schranz schaffte Abhilfe.
Nach 60 Jahren ist die Erinnerung an die Namen einiger Klassenkameraden verschwommen. Schranz schaffte Abhilfe.
Michael Trost

Auf dem kleinen Esstisch seiner Wohnung in Adliswil hat Toni Schranz vier dicke Ordner ausgebreitet, alle schön säuberlich mit Jahrgang beschriftet. Dort ist seine Arbeit der letzten sieben Jahre gestapelt: eine Sammlung von Klassenfotos und Namenslisten der ehemaligen Adliswiler Sekundarschüler mit Jahrgang 1945 bis 1947.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen