Zum Hauptinhalt springen

«Auf einen Mann warte ich höchstens 15 Minuten»

Frieda Hodel ist in der Au aufgewachsen. Ab nächstem Montag ist sie als erste Schweizer Bachelorette im TV zu sehen, wo sie ihren Mann fürs Leben sucht. Sie hat kein Problem damit, dass die Schweiz durch die Sendung ihr Intimstes kennen lernt.

Bachelorette Frieda Hodel: «Ein Traumpartner sollte keinen Bierbauch haben.»
Bachelorette Frieda Hodel: «Ein Traumpartner sollte keinen Bierbauch haben.»
zvg

Frieda Hodel, ich bin zu spät zum Interviewtermin erschienen. Wann mussten Sie das letzte Mal auf einen Mann warten?

Frieda Hodel: Gute Frage. Ich habe gerne zuverlässige Leute. Auf einen Mann warte ich höchstens 15 Minuten. Wenn er sich bis dann nicht gemeldet und erklärt hat, warum er zu spät kommt, bin ich weg.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.