Zum Hauptinhalt springen

Beim Abladen unter Kiste geraten

Beim Abladen aus einem Lastwagen ist in Wädenswil ein Arbeiter unter eine schwere Holzkiste geraten. Der Mann zog sich schwere Rückenverletzungen zu.

Bei der Migros an der Oberdorfstrasse in Wädenswil ist ein Arbeiter beim Ausladen einer Holzkiste verunfallt.
Bei der Migros an der Oberdorfstrasse in Wädenswil ist ein Arbeiter beim Ausladen einer Holzkiste verunfallt.

Ein 36-jähriger Arbeiter ist heute Morgen in Wädenswil unter eine grosse Holzkiste geraten. Durch das Gewicht der Kiste wurde er am Rücken schwer verletzt. Er musste mit der Ambulanz ins Spital.

Der Mann stand zusammen mit dem Fahrer eines Lastwagens kurz vor 7 Uhr auf der Rampe der Migros-Filiale an der Oberdorfstrasse. Zusammen luden sie eine grosse und schwere Holzkiste vom Fahrzeug ab, wie die Kantonspolizei Zürich am heute mitteilte.

Als die Kiste von der Hebebühne des Lastwagens auf die Rampe bewegt werden sollte, kippte sie um und der Arbeiter geriet darunter. Wie es genau zum Unfall kam, wird nun untersucht.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch