Zum Hauptinhalt springen

«Alle sollen sich hier wohlfühlen»

Seit 1. Januar sind Hütten und Schönenberg Ortsteile der Stadt Wä­dens­wil. Am Neujahrsempfang in der Kulturhalle Glärnisch haben bisherige und neue Wädenswilerinnen und Wädenswiler schon mal bewiesen, dass sie etwas von allem Anfang an bestens beherrschen: das gemeinsame Festen.

Regierungsrat Ernst Stocker begrüsst die neue Gemeinde, bereit stehen im Hintergrund die Musiker des Musikvereins Schönenberg.
Regierungsrat Ernst Stocker begrüsst die neue Gemeinde, bereit stehen im Hintergrund die Musiker des Musikvereins Schönenberg.
Manuela Matt

Die Stadt Wädenswil spendierte den Apéro und Risotto, der Stadtpräsident führte einen lockeren Talk mit den scheidenden Präsidenten von Schönenberg und Hütten, Regierungsrat Ernst ­Stocker (SVP) gab sich die Ehre, und der Männerchor Hütten, der Zouftchor der Fäldchuchi 39 und der Musikverein Schönenberg sorgten für gute Stimmung: am ersten Neujahrsempfang der Stadt Wädenswil in der voll besetzten Kulturhalle Glärnisch, wo bisherige und neue Einwohner von Wädenswil am Berchtoldstag den jüngst erfolgten ­Zusammenschluss zur Gross­gemeinde ausgelassen feierten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.