In der Reitanlage messen sich die Hunde im Springen und Laufen

Von Freitag bis Sonntag hat auf der Wädenswiler Reitanlage Geren der vierte Agility-Zürisee-Cup stattgefunden. Mehr...

«Die Zeit für kleine Klimamassnahmen ist abgelaufen»

Die Oberriednerin Rupa Mukerji schreibt am aktuellen Weltklimabericht der UNO mit. Die Expertin für Entwicklungszusammenarbeit ist optimistisch, dass in der Klimadebatte ein Wendepunkt erreicht wurde. Mehr...

Was aus den Plänen für den Hirzeltunnel geworden ist

Seit 30 Jahren fordern Politiker und Anwohner einen Tunnel von Wädenswil nach Sihlbrugg – ohne Erfolg. 2020 werden die Karten aber neu gemischt: Eine Chance für das Komitee Pro Hirzel-Strassentunnel. Mehr...

Video

Akribisch vorbereitet auf die Katastrophe

Der Zürichsee quillt über die Ufer oder ein Stromausfall hüllt die Schweiz in Dunkelheit. Die Katastrophe hat viele Gesichter. Dagegen wappnen sich «Prepper». Einer von ihnen wohnt am Zürichsee. Mehr...

Auf der Baustelle im Sihltunnel ist Millimeterarbeit gefordert

Die Sihltal-Zürich-Uetliberg-Bahn ersetzt seit einer Woche das Fahrbahnsystem zwischen Zürich HB und Selnau. Der Bau ist bisher ohne grössere Zwischenfälle verlaufen, doch einige Fahrgäste sind verwirrt. Mehr...

Kavallerieverein ersetzt 46 Jahre alte Reithalle

Die Planung für eine neue Reithalle auf dem Geren kommt voran. Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat, den privaten Gestaltungsplan des Kavallerievereins Wädenswil zu genehmigen. Mehr...

Stocker holt «Dow» aus der Deckung

Finanzdirektor Ernst Stocker wirbt auf seinem traditionellen Sommerspaziergang für die Steuervorlage 17 – zusammen mit dem Chef einer grossen Horgener Chemiefirma mit Steuerprivilegien. Mehr...

Kinder üben den Notfall auf dem Zürichsee

In einem Gefangenenbus sitzen, ohne etwas verbrochen zu haben oder mit Tempo 80 über den See brettern - das erleben Kinder dank dem Ferienpass am Blaulichttag. Mehr...

Trotz Swisscom-Projekt plant Rüschlikon eigenes Glasfasernetz

Bis nächstes Jahr will die Swisscom Rüschlikon ans Glasfasernetz anschliessen. Trotzdem hält die Gemeinde an ihren Plänen fest, selber Glasfaserleitungen zu verlegen. Mehr...

Sihltalstrasse muss saniert werden

Ab nächstem Monat saniert der Kanton Zürich die Sihltalstrasse in Langnau. Während einem Jahr wird die Strasse damit zur Einbahnstrecke, der Ausweichverkehr wird teilweise mitten durchs Dorf gelenkt werden. Mehr...

Arbeiten am See-Spital verzögern sich wegen brütender Vögel

Bei den Abbrucharbeiten am See-Spital wurden 30 brütende Mauersegler entdeckt. Darum unterbricht das Spital das 100-Millionen-Projekt Neo vorübergehend. Mehr...

Hirzelpass wird für fünf Wochen gesperrt

Die Passstrasse ist während der Sommerferien aufgrund von Sanierungsarbeiten und der Erweiterung des Veloweges gesperrt. Die Umleitung führt über das Sihltal und Gattikon.  Mehr...

Neue Spitaldirektorin für das Paracelsus-Spital

Der Verwaltungsrat des Paracelsus-Spitals in Richterswil hat Jennifer van Düren als neue Direktorin gewählt. Mehr...

Eine weitere grüne Wiese wird zur Gewerbefläche

In der Hinteren Rüti sollen neue Gewerbeflächen entstehen. Der Stadtrat begrüsst das Vorhaben, befürchtet aber eine Überlastung des Verkehrs. Mehr...

Durch den grünen Urwald ins blaue Paradies

Die «Zürichsee-Zeitung» erkundet in ihrer Sommerserie die Region neu und begibt sich auf den Zürichsee-Rundweg. Ganz im Zeichen des Wassers steht denn auch die erste Etappe. Nur nach etwas hält man fast die ganze Zeit über vergeblich Ausschau. Mehr...

In 48 Stunden umrundet er Graubünden

Selbst im Rentenalter gedenkt der 64-jährige Wädenswiler Louis Flepp, seine sportlichen Grenzen auszuloten. Am Wochenende will der Extremsportler auf dem Rennrad nonstop die Tour des Grisons meistern. Mehr...

Bürgerliche kämpfen gegen Mineralwasser

An städtischen Sitzungen soll es künftig nur noch Hahnenwasser geben. Dies wird in einem Postulat gefordert. Mehr...

Baustart für Begegnungszone im Dorfkern verzögert sich

Verhandlungen mit den direkten Anwohnern der künftigen Begegnungszone im Dorfkern dauern länger als erwartet. Damit verzögert sich der Baubeginn des Projekts Revitalisierung Dorfkern (RED). Mehr...

Auf dem Hirzel ist Ruhe eingekehrt

Seit Montag ist der Hirzelpass für fünf Wochen gesperrt. Die Anwohner freuen sich über die Ruhe. Kleinere Betriebe müssen aber mit Einbussen rechnen. Mehr...

Stadtpräsident sieht Gymi-Standort in Gefahr

Zwölf Gemeinderäte haben ein Referendum gegen den Gestaltungsplan Au-Park eingereicht. Sollte das Volk dieses annehmen, hätte dies auch Konsequenzen für die Kantonsschule Zimmerberg. Mehr...